Weihnachtssocken

Der Makerist Weihnachtssocken ist im übrigen auch fertig geworden und so sieht meine Version aus

image

Der Socken selbst ist ziemlich cool geworden, wenn auch nicht perfekt und im Großen und ganzen war es recht lustig zu stricken und in angenehmen Häppchen.
Drei Punkte gibt es trotzdem auf der negativ Liste:

  • die Ferse: im Video wurde immer vom Sockenkurs zur Bumerangferse gesprochen wenn man genauer verstehen möchte was man da tut… Ich möchte nicht während eines  Videos dann noch in ein anderes, nicht mal verlinktes Video abspringen müssen und sich noch danach suchen.
  • Mein Knäuel weisse Wolle hat nicht gereicht um auch die Spitze wie in der Anleitung komplett weiss zu stricken und kurz vor Schluss noch ein zweites Knäuel anbrechen wollte ich auch nicht. Isses halt eine rote Spitze geworden. Das gesendete Material sollte aber für 2 komplette Socken nach der Anleitung ausreichen. Das klappt meiner Meinung nach – zumindest bei mir – nicht.
  • Eine Strickschrift wäre – gerne auch Häppchenweise passend zum Video praktisch gewesen, an meinen „Kugeln“ im Schaft sieht man das ich das aus dem Kopf nicht so gut hinbekomme und aufschreiben während dem Video hat irgendwie nicht zum Erfolg geführt.

Ich werde also die Tage noch einen zweiten Socken stricken und mal sehen wie das am Ende wird.

Beste Grüße

Wednesday

Advertisements

Eine Antwort zu “Weihnachtssocken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.