Alter Sommerpalast (Yu Yuan)

Mit unserem Transportmittel der Wahl sind wir (Linie 4) dann zum „Alten Sommerpalast“ (Yu Yuan) aufgebrochen. Die dortige U-Bahn Station war mit diversen Fresken und Schriftzeichen verziert, leider konnten wir nicht lesen was dort stand so sind wir weitergezogen zum Ausgang Sommerpalast.

Wednesday an der Haltestelle zum Sommerpalast

Wednesday an der Haltestelle zum Sommerpalast

Die Gesamtanlage des Palastes ist einfach riesig und wir haben mitnichten jeden See und jede Anlage anschauen können, trotzdem hat sich der Ausflug in den schön angelegten Park mit seinen Ruinen gelohnt.

Yu Yuan - Pagode im See

Yu Yuan – Pagode im See

Yu Yuan - Brücke

Yu Yuan – Brücke

Die meiste Zeit sind wir nur herumgeschlendert und haben Eindrücke gesammelt und nach einem gescheiten Essen gesucht ;-). Dank guter Vorbereitung hatte ich aber auch herausgefunden das es hier den ein oder anderen Geocache zu finden gibt und mich entsprechend danach umgeschaut. Für mich die ersten Caches in China und die Möglichkeit dieses riesige Land in der Statistik abzuhaken (aber wer gibt schon was auf Statistiken). Hier also ein paar Bilder vom Cachen in China.. Special Hiden in Elegant Spring Garden war unsere Nummer 1 und erstaunlich schwer zu erreichen. Für meinen Kollegen nicht so schwer wie für mich sodass ich ihn danach Angeln liess.

Yu Yuan - Aussicht von GC4F8K1

Yu Yuan – Aussicht von GC4F8K1

Yu Yuan - "Box" von GC4F8K1

Yu Yuan – „Box“ von GC4F8K1

Von hier aus haben wir uns dann zu einer Tretboottour auf einem der Seen entschlossen, bitte nicht vom Bild täuschen lassen, der See war voll und dadurch das nicht nur Tretboote sondern auch kleine Motorboote hier fahren dürfen gab sich auch die Navigation als Spannend.

Yu Yuan - Tretbootfahren

Yu Yuan – Tretbootfahren

Die kleine Insel in der Bildmitte kann man zwar um fahren, darf aber nicht anlegen, dann kommt ein kleines Motorboot mit unglaublicher Geschwindigkeit angerast und verhindert das.  Wir konnten einige Bootsführer beobachten wie sie es versuchten nur um dann am Motorbootfahrer zu scheitern. Zur Belohnung fürs Strampeln haben wir uns endlich was essbares gegönnt. Es gab für mich dann ein Eis und der Stefan hat sich Instantramen gegönnt. Ich wurde nicht enttäuscht, der Stefan wollte danach keine Ramen mehr essen.

Stefans Instantramen - optisch ganz ok

Stefans Instantramen – optisch ganz ok

Und weil ein Eis nicht satt macht habe ich dann am nächstbesten Stand eine Handvoll Fleischspiesse gekauft die hier im Park jeder irgendwie zu essen schien. Mit der devise was alle essen kann so falsch nicht sein hab ich mal wieder eine gute Erfahrung gemacht. Ich vermute es sind Schweinefleischspiesse, sehr würzig und gut durchgegrillt.

Yu Yuan - Schweinespiesse

Yu Yuan – Schweinespiesse

Frisch gestärkt konnte sich Cache Nummer 2 Island in Garden of Eternal Spring, Yuan Ming nicht lange vor uns verstecken.

GC4F8E8

GC4F8E8

Stefan, als Neucacher, war etwas verwundert das ich den Cache bereits vom Fusse de Hügelchens erkennen konnte. Ein geübtes Auge für merkwürdige Steinhaufen war schon immer hilfreich. Ich habe ihn dann noch ein wenig suchen lassen und dann haben wir die Dose geborgen und geloggt.

Yu Yuan - Flussbiegung

Yu Yuan – Flussbiegung

Unser weiterer Weg führte uns dann zu den Überresten eines zerstörten Palastes. Während ich hier stand hätte ich gerne gesehen wie die Stätte wohl vorher ausgesehen haben könnte. Übrig waren nur die Bodenplatten und die Plätze der Stützpfeiler. War sicherlich sehr imposant.

Yu Yuan - Hanjingtang

Yu Yuan – Hanjingtang

Und wenn nicht Cache Nummer 3 (Rooms without walls and Ceilings (Hanjingtang))hier gelegen hätte wären wir in diesen etwas abgelegenen Teil gar nicht geraten, es war nicht schwierig hier Bilder mit wenigen Menschen zu machen, es war fast keiner unterwegs.

Yu Yuan - langsam wirds Zeit zu gehen

Yu Yuan – langsam wirds Zeit zu gehen

Auf dem Rückweg gab es dann kurz vor der Ubahn Station noch Saft einer frisch geköpften Kokosnuss und der war mal Hammer Lecker und genau das richtige nach so einem langen Tag!

Yu Yuan - rotes Tor

Yu Yuan – rotes Tor

Yu Yuan - rotes Tor

Yu Yuan – rotes Tor

Wednesday mit Kokosnussdrink

Wednesday mit Kokosnussdrink

Von hieraus ging unser Ausflug noch kurz weiter zum Nachtmarkt.. nochmal und diesmal richtig!

Advertisements

Eine Antwort zu “Alter Sommerpalast (Yu Yuan)

  1. Pingback: Satz mit X.. | Frau Wednesday·

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.