Projekt: Näh dir mal ein Kleid

Von Anfang an habe ich mir fest vorgenommen ein hübsches Sommerkleid zu nähen und als ich unlängst über diesen Schnitt gestolpert gesurft bin musste ich zugreifen. Blöd bei diesen Internetschnittmustern ist ja diese bescheuerte Bastelei mit Papier bevor es wirklich losgehen kann. Dieser Schritt ist jetzt endlich (!!!) erledigt und die richtige größe hab ich auch gleich abgepaust.

Schnittmuster - zusammengeklebt

Schnittmuster – zusammengeklebt

Das nächste Bangen kommt mit dem Stoff, den habe ich nämlich als wunderschönen Retrorest (hier, vor Ort in einem Schnuckeligen Lädchen in Augsburg) gekauft und bin mir nicht ganz sicher ob er reicht. Aber darum kümmere ich mich heute nicht mehr. Ich bin gerade einfach nur froh das die ersten Schritte jetzt aber getan sind! Beste Grüße Wednesday

Advertisements